Logo

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Haus der Senioren, Gemeinde Ottobrunn

 

Anmeldung/Teilnahmeentgelt
Eine Anmeldung vor Kursbeginn ist für alle Veranstaltungen erforderlich. Die Anmeldung kann persönlich, telefonisch, schriftlich oder über die Internetseite www.hds-ottobrunn.de (Online-Anmeldungen) erfolgen.

Die Anmeldungen werden in folgender Prioritätenfolge erfasst:

  1. Persönliche Anmeldung von Tag I und Tag II im Reißverschlussverfahren.
  2. Online-Anmeldungen in chronologischer Folge im Anschluss an Tag I und Tag II.
  3. E-Mail, telefonische- und Fax-Anmeldungen in chronologischer Folge nach Tag I, Tag II und Online-Anmeldung.

Die Kursgebühr ist ohne Ermäßigung eine Woche nach Anmeldung während den Bürozeiten sofort fällig, wenn keine Rechnungsstellung mit Aufforderung zur Banküberweisung erforderlich ist.

Rücktritt
Ein Rücktritt von der Anmeldung muss dem Haus der Senioren mindesten eine Woche vor Veranstaltungs-/Kursbeginn mitgeteilt werden.
Er ist kostenlos möglich bis 8 Tage vor Beginn der gebuchten Veranstaltung. Danach (bis einschließlich dem Tag vor Veranstaltungsbeginn) werden 50% der Kursgebühr in Rechnung gestellt.
Ein Rücktritt am Tag des Veranstaltungsbeginns und später ist nicht möglich.
Ausnahmen:

  • Materialkosten bei z. B. Kochkursen werden nur bis 3 Tage vor Kursbeginn zurückerstattet.
  • Bei Kooperationsveranstaltungen können abweichende Bedingungen gelten und die oben stehende Rücktrittsregel findet keine Anwendung.
  • Bei Teilbesuch eines Kurses ist weder der Rücktritt, noch die (teilweise) Erstattung der Veranstaltungsgebühr möglich.
  • Im Vorverkauf erworbene Eintrittskarten und Anmeldungen zu Einzelveranstaltungen können nicht storniert werden.

Kursdurchführung
Die Kurse werden durchgeführt, wenn die jeweilige Mindestteilnehmerzahl erreicht wird. Wird diese nicht erreicht, besteht die Möglichkeit, Kurse zusammenzulegen, mit Einverständnis der Teilnehmer in der Dauer zu kürzen und/oder den Preis zu erhöhen.
Lehrerwechsel oder Wechsel des Kursraumes vor oder während des Semesters müssen vorbehalten werden.
Die Belegung gemeindlicher und schulischer Räume steht unter Vorbehalt, da Eigennutzung durch die Gemeinden bzw. Schulen Vorrang hat. Für Terminverschiebungen wegen Feiertagen, Elternsprechtagen an Schulen, Krankheit des Kursleiters etc. kann kein finanzieller Ausgleich gewährt werden. Die Kurse verlängern sich um die ausgefallenen Kurstage.Bitte beachten Sie die Hausordnung der jeweiligen Gebäude, in denen wir Gäste sind.

Keine Nachricht ist eine gute Nachricht
Ihre Anmeldung oder Wiederanmeldung ist verbindlich. Eine Woche nach Einschreibung/Anmeldung rufen Sie unser Büro unter Tel. 0 89 – 60 85 72 89 an und Sie erfahren, ob Sie teilnehmen oder auf der Warteliste sind.

Leistungsumfang, Schriftform
Der Umfang der Leistungen der im Haus der Senioren angebotenen Veranstaltungen ergibt sich aus der Kursbeschreibung der veröffentlichten Programme. Nebenabreden, Ergänzungen und Änderungen bedürfen der Schriftform.
Die Kursleiter sind nicht zur Abänderung der Kursbedingungen und zur Abgabe von Zusagen berechtigt.

Datenschutz
Die Teilnehmer an HdS-Veranstaltungen erklären sich insoweit mit der Verarbeitung ihrer persönlichen Daten einverstanden, als dies für den Zweck der Veranstaltungsbuchung, -bezahlung und -durchführung erforderlich ist. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Haftung
Die Haftung der Gemeinde Ottobrunn für Schäden jeglicher Art, gleich aus welchem Rechtsgrund sie entstanden sind, ist auf die Fälle beschränkt, in denen die Gemeinde Ottobrunn vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt hat.

Urheberschutz
Fotografieren und Bandmitschnitte in den Präsenz- und Online-Veranstaltungen sind nicht gestattet. Eventuell ausgeteiltes Lehrmaterial darf ohne Genehmigung des Haus der Senioren auf keine Weise vervielfältigt werden.